1. Startseite
  2. Software
  3. Die air-Q App findet den air-Q nicht im WLAN Netzwerk

Die air-Q App findet den air-Q nicht im WLAN Netzwerk

Ausschlaggebend für eine Diagnose sind die LED-Farbcodes, welche Sie am Gerät ablesen können. Verwenden Sie dazu bitte dieses Dokument. Ob der air-Q bereits in einem WLAN Netzwerk ist, können Sie an den unteren LEDs erkennen.

Wenn der air-Q nicht im WLAN ist, dann probieren Sie bitte folgendes:

– Stellen Sie das Gerät testweise in die Nähe des Routers, um Empfangsprobleme auszuschließen.
– haben Sie sich eventuell beim Passwort Ihres WLANs vertippt? Versuchen Sie bitte nochmal einen Reset des air-Q.
– Ist Ihr WLAN eventuell beschränkt? Wir haben Feedbacks von Kunden erhalten, dass es in Gastnetzwerken und bei Repeatern Probleme gibt. Der air-Q braucht volle Rechte für das Netzwerk damit sich die App und der air-Q miteinander verbinden können.

Wenn der air-Q im WLAN ist (also die LEDs unten nicht orange oder rot sind), dann gilt auch hier: ist Ihr WLAN eventuell beschränkt (z.B. Ports, IPs)? Der air-Q braucht volle Rechte für das Netzwerk damit sich App und air-Q miteinander verbinden können.

Überprüfen Sie bitte außerdem, ob sich ihr Smartphone im selben WLAN-Netzwerk befindet (2,4 GHz)

Alternativ können Sie auch die Einrichtung über die Gerätewebseite nutzen. Damit werden einige Probleme umgangen, die insbesondere bei älteren Smartphone auftreten. Das Vorgehen ist in der Anleitung auf Seite 8 beschrieben oder hier


Wenn das Gerät dann im WLAN ist, erscheint es im Dashboard der Smartphone App automatisch.

Zuletzt aktualisiert am: 8. Juni 2021

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel